Barnim Fun Diver
Barnim Fun Diver

News

Mindestens zweimal im Jahr sind wir hier zu Gast und auch heute zog es uns zum 1A - Tauchcenter am Straussee. Bereits auf dem Parkplatz ahnten wir, dass hier heute einiges los sein würde. Zwar waren wir schon einige Male hier aber so viel Trubel kannten wir nicht.

Trotzdem wurden wir, wie immer, nett empfangen. Gleich vorweg... Die Bockwurst schmeckte auch dieses Mal sehr gut!

Ob es am Regenwetter der letzten Tage lag oder an der Masse an Tauchern wissen wir natürlich nicht aber im Gegensatz zu
sonst, waren die Sichtbedingungen eher schlecht. Unterhalb von sechs Metern waren es auch mal 4 Meter aber oberhalb der "magischen" Grenze war auf der normalen Route (links zum Hechtbaum) sehr wenig zu erkennen. Einige Hechte rundeten aber dennoch den ersten Tauchgang ab.

Beim zweiten Versuch wagten wir uns vom Einstieg einmal rechts lang und wir waren erstaunt. Große Schwärme Barsche und Plötzen tummelten sich hier im wachsenden Kraut.

Scheinbar hatten auch die Hechte mitbekommen, dass auf der anderen Seite viel los war und nun dümpelten sie dicht an
dicht entlang unseres Weges. Glücklicherweise hatte Axel seine Kamera dabei.

Auf dem Rückweg fanden wir, neben den menschlichen Hinterlassenschaften, noch einige Kohlen und somit sollte ein
gemütlicher Abend sicher sein.

Danke für den Tag an meine Mittaucher und vielen Dank auch an die Mitarbeiter der 1A Tauchbasis die heute schwer zu tun hatten.

Bevor ich es vergesse...

Wir durften Zeugen eines Schnuppertauchens werden. Selten habe ich, bzw. wir, ein so intensives und ruhiges Vorbereitsungsgespräch mit dem Schützling verfolgen dürfen. Wenn es hier immer so läuft, kann man das nur vorbildlich
nennen!

 

Hier noch Axel´s Bilder...

Herrentag 2017

Der Herrentag 2017 ist geschafft. Zu neunt stürzten wir uns in die Fluten. Traditionell am Alten Hotel.

 

Neben einer neuen Mitstreiterin, hallo Anja,  durften wir einen neuen "Bewohner" kennenlernen.

 

Danke an alle die dabei waren und wir sehen uns 2018 an gleicher Stelle wieder.

 

Hier geht es zu den Bildern...

Schauis 150ster Tauchgang

Herzlichen Glückwunsch, an dierser Stelle, an unserem treuen Mitstreiter "Schaui" zu seinem 150sten Tauchgang auf welchem wir ihn heute am Werbellinsee begleiten durften.

 

Einige Andenken könnt ihr hier sehen.

Interessante Hinterlassenschaften

Am 26.03.2017 zog es die BFD in den westlichen Bereich des Werbellinsees. Hier konnten wir interessante Hinterlassenschaften entdecken. Was es damit aufsich hat können wir im Moment aber noch nicht ganz genau sagen.
Hier geht es zu den Bildern und dem Video.

Ein Besuch in Altenhof

Im Moment lohnt sich ein Besuch in Altenhof. Wer am Anleger einsteigt, kann seit mehr als zwei Wochen eine angenehme Strömung genießen. Nicht paddeln sondern gucken. Die Sichtbedinungen sind mit etwa secht Metern recht gut. 

 

Danke an die Mitstreiter für den schönen Tauchgang.

BFD bei Facebook

Letztes Homepage Update am

05.06.2017 um 18:52 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Artikel, Bilder und sonstige Medien unterliegen dem Urheberrecht